Am 21. und 22.11.2018 konnte man an der Burgsitzschule viele erleichterte und strahlende Gesichter der Zehntklässler sehen. Die Schülerinnen und Schüler der beiden Realschulklassen 10 haben ihre Präsentationsprüfung an diesen beiden Tagen erfolgreich gemeistert und damit den ersten Teil ihrer Abschlussprüfung geschafft.

Die selbst gewählten Themen, die von den Zehntklässlern präsentiert wurden, zeigten ein beeindruckendes breit gefächertes Interesse: Neben dem Aufbau und der Funktionsweise des Dieselmotors ging es unter anderem um Atomkraftwerke, Solarzellen, den Buddhismus, den Bau der Berliner Mauer, der Frage um die Wichtigkeit von Bienen, vegane Ernährung und der Pränatal-Diagnostik beim Down Syndrom, anspruchsvolle Themen also, die sich die Schülerinnen und Schüler ausgesucht hatten.

Um in Hessen den Realschulabschluss zu erwerben, müssen die Realschüler zwei Prüfungsteile absolvieren. Neben den zentralen schriftlichen Abschlussarbeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch (Mai 2019) geht es hierbei auch um eine Präsentationsprüfung: Die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen suchen sich ein geeignetes Prüfungsthema und stellen sich dazu eine passende Leit-/ oder Problemfrage, die sie dann in Form einer schriftlichen Hausarbeit ausarbeiten. Entscheidend ist, wie gut sie ihr Thema dann in zehn bis fünfzehn Minuten präsentieren und auf Fragen, die im Anschluss zu diesem Thema gestellt werden, antworten können. In diesem Jahr präsentierten die Schülerinnen und Schüler wieder auf vielfältige und kreative Art und Weise ihre Prüfungsthemen. Neben erstellten Power-Point-Präsentationen und selbst gebastelten Modellen wurde zum Beispiel auch direkt an einem Motorrad die Funktionsweise des Zwei-Takt-Motors erklärt. Bei der anschließenden Fragerunde entwickelten sich viele interessante Gespräche, in denen die Schüler mit ihrem Wissen beeindruckten. So gibt es auch in diesem Schuljahr erfreulicherweise wieder mehrere Schüler, denen eine sehr gute Leistung bescheinigt wurde.

Der erste Teil der Abschlussprüfung ist damit erfolgreich geschafft, was vor allem die vielen strahlenden Gesichter der Zehntklässler an diesen beiden Tagen zeigten.