Hygieneplan der Burgsitzschule

Wer sich schützt, schützt auch andere!

Bei Wiederaufnahme des Schulbetriebes müssen besondere  Verhaltensregeln und Hygienevorschriften beachtet werden, die auf Vorgaben des Kultusministeriums (HKM) und Empfehlungen des Robert Koch- Institutes (RKI) beruhen.

Wir bitten Sie, die folgenden Regelungen und Verhaltensvorschriften gründlich zu lesen, mit Ihrem Kind zu besprechen und die Notwendigkeit zur Einhaltung zu verdeutlichen. Bitte unterschreiben Sie und Ihr Kind diesen Hygieneplan und geben diesen Ihrem Kind am ersten Schultag mit zur Schule.

1. Allgemeine Verhaltensregeln

2. Regelungen in den Klassenräumen

3. Die Pausen

4. Die Wege

5. Besondere Hinweise

6. Nichteinhaltung des Hygieneplans und der Verhaltensregeln