Der Sieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs, der am 04.12.2020 stattfand, ist Tizian Groß (Klasse F6a). Tizian las aus dem Buch „Verdeckte Fouls“ aus der Reihe: „Die drei ???“ und er überzeugte mit seiner Präsentation die vierköpfige Jury bestehend aus Vertreter*innen der Lehrer- und Elternschaft sowie des Vorjahressiegers Matti Laubach (Gy7).

Die Plätze 2 bis 4 belegten die Schülerinnen Eyleen Wagner, Lucia Dück und Tarja Pfetzing.