Aktuelles

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie seit einigen Tagen aus der Presse und durch die Veröffentlichung auf unserer Homepage wissen, werden die Schulen ab 18. Mai weiter schrittweise geöffnet.

Der Schutz der Gesundheit aller in der Schule zusammenkommenden Personen ist das oberste Gebot, dem sich alle anderen Zielsetzungen unterordnen müssen. Deshalb wird auch nach diesem zweiten Schritt der Wiederöffnung kein Regelunterricht in gewohnter Form im vollen Stundenumfang stattfinden können. Die Einhaltung der Vorgaben der notwendigen Hygieneregeln, wie z. B. das Abstandsgebot, müssen gewährleistet werden.

Die Klasse R10b grüßt alle Schülerinnen und Schüler, die noch nicht zur Schule gehen dürfen.

Achtung Änderung!

Schulbetrieb in der 4. Jahrgangsstufe der Grundschulen wird am 27. April nicht aufgenommen.

Nähere Infos finden Sie hier: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/schulbetrieb-der-4-jahrgangsstufe-der-grundschulen-wird-am-27-april-nicht-aufgenommen

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am kommenden Montag, den 27. April 2020, beginnt nur für die Klassen H9 und R10 der Unterricht in der Schule. Die „Klecksi“ bleibt geschlossen. Es findet lediglich weiterhin eine Notbetreuung statt.

Nicht ohne Sorge blicken wir auf diesen Schulstart: Niemand vermag vorauszusagen, welche Folgen die schrittweise Schulöffnung haben wird. Daher können unsere Planungen nur „auf Sicht“ erfolgen. Wir haben also sehr akribisch geplant, wie die nächste Woche ablaufen kann, eine langfristige Planung ist aber nicht möglich. Wir alle müssen flexibel und kreativ mit der Situation umgehen.

Für den Schulstart beachten Sie bitte diesen Hinweis des Kultusministeriums:

Schülerinnen und Schüler, die bei einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus dem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt sind, sind vom Schulbetrieb weiter nach ärztlicher Bescheinigung befreit. Gleiches gilt für Schülerinnen und Schüler, die mit Angehörigen einer Risikogruppe in einem Hausstand leben.“

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge G4, H9 und R10,

wir freuen uns sehr, dass wieder Leben in der Schule einkehrt und wir zumindest einen Teil unserer Schülerinnen und Schüler wiedersehen, denn in der nächsten Woche beginnt der Unterricht für die oben genannten Klassen.

Unter Hochdruck versuchen wir alles so vorzubereiten, wie das der Gesundheitsschutz z.Z. gebietet:

Die Klassen 4 werden in jeweils zwei Lerngruppen geteilt, da sie die max. zulässige Schülerzahl von 15 SchülerInnen pro Klasse überschreiten.

Kalender

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Moodle Compressed 1

Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang