Archiv









Die erste Woche nach den Herbstferien war für die 7. Klassen der Burgsitzschule keine normale Schulwoche. Vielmehr wurde in jeder der Klassen eine Anti-Mobbing-Projektwoche durchgeführt. Diese bildet von nun an einen festen Bestandteil des Konzeptes zu „Gewaltprävention und Demokratielernen“ an unserer Schule und wird jeweils in Klasse 7 durchgeführt.

Jede der vier 7. Klassen beschäftigte sich in dieser Woche gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer / ihrer Klassenlehrerin sowie einer zweiten Lehrkraft mit dem Thema. Ausgehend von den Filmen „Schulweg in die Angst“ und „Mobbing - ohne uns“ lernten die Jugendlichen, wie Mobbing entsteht, was Mobbing eigentlich ist, welche Stufen und welche Rollen es dabei gibt und vor allem, welche schlimme Folgen Mobbing haben kann.

Vom 14.09.2015 bis zum 18.09.2015 waren wir, die Klasse  6 a auf Klassenfahrt in Oberreifenberg. Noch am Montag sind wir auf den Feldberg gewandert. Das war ziemlich anstrengend und kalt. Danach waren alle froh, wieder in der Jugendherberge zu sein.

„Heute hier, morgen dort“

Schulentlassungsfeier

Am 14.07.2015 fand die diesjährige Schulentlassungsfeier der Burgsitzschule statt, bei der 91 Schülerinnen und Schüler ihr Abschlusszeugnis erhielten und damit ihre Schulzeit an der BSS beendeten.










Am 21.9.2015 fand der Projekttag “Wir mögen’s bunt – Burgsitzschule gegen Rechts und für ein respektvolles Zusammenleben” statt. Seit zwei Jahren sind wir als Burgsitzschule im Rahmen des Projektes “Gewaltprävention und Demokratielernen” (GUD) auf dem Weg zu einer demokratischeren Schulkultur.

Schulfest 2015Die Schulgemeinde Spangenberg feierte am 26.06.2015 in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr ihr großes Schulfest. In angenehmer Atmosphäre verbrachten viele Besucher einige schöne Stunden auf dem Schulhof.

Unterkategorien

Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Zum Seitenanfang