Liebe Eltern,

es ist Weihnachtszeit und die Weihnachtsferien rücken näher. Viele von Ihnen (und uns) freuen sich sehr darauf. Diese ausgiebige Pause wird uns allen guttun, und wir können sie nutzen, um den Kopf frei zu bekommen und Muße für andere schöne Dinge des Lebens zu haben.

Am Freitag, den 22. Dezember 2017 endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler nach der dritten Unterrichtsstunde. In der ersten Unterrichtsstunde nehmen  alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6, die am Religionsunterricht teilnehmen, an einem Gottesdienst in der Spangenberger Stadtkirche teil.

Die erste Hälfte dieses Schuljahres war für viele von uns sehr kräftezehrend: Immer wieder mussten Lehrkräfte vertreten werden; wegen langfristiger Ausfälle mussten und müssen wir immer wieder neue Lehrkräfte finden und daher neue Stundenpläne erstellen; die Kinder mussten sich an neue Bezugspersonen gewöhnen – für alle Beteiligten ist diese Situation sehr unbefriedigend. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Lehrerinnen und Lehrer der Burgsitzschule, die viele Stunden Vertretungsunterricht gehalten oder für Vertretungskräfte vorbereitet haben. Wir alle hoffen sehr, dass sich die Situation im nächsten Jahr beruhigen wird.

Glücklicherweise gab und gibt es auch positive Nachrichten und Ereignisse:

Beim Adventsmarkt war die Burgsitzschule durch den Förderverein mit einem Stand vertreten, an dem Waffeln und gebrannte Mandeln verkauft wurden. Dank des Einsatzes vieler Helferinnen und Helfer konnte ein Gewinn von 1.400,00 € erwirtschaftet werden. Ganz herzlichen Dank an alle, die sich engagiert haben!

In den nächsten Wochen werden die ersten zwei Klassenräume im Burgsitzgebäude renoviert. Die Klasse 1c (Frau Wagner) ist vorübergehend in die Stadtschule umgezogen,  damit die Handwerker in den Ferien mit den Arbeiten beginnen können.

Die Sanierung der Außenfassade des Hauptgebäudes geht langsam voran, ein Umbau der naturwissenschaftlichen Räume wird z. Z. geplant.

Das erste Halbjahr dieses Schuljahres endet für alle Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 2. Februar 2018 nach der dritten Unterrichtsstunde, in der die Zeugnisausgabe stattfinden wird. Ich erinnere außerdem an den Pädagogischen Tag am Montag, den 5. Februar 2018, der für die Schülerinnen und Schüler ein unterrichtsfreier Tag sein wird. Am Dienstag und Mittwoch (6. und 7. Februar) der ersten Woche im zweiten Halbjahr finden die Klassentage statt. Über die unterschiedlichen Aktivitäten informieren Sie die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer. Unser diesjähriger Tag der offenen Schultür findet am Samstag, den 17.02.2018 von 10 – 12 Uhr statt. Für Freitag, den 16. März 2018 ist der kulturelle Abend der Burgsitzschule geplant.

Nun wünsche ich Ihnen, auch im Namen des ganzen Lehrer- und Mitarbeiterteams, eine gesegnete Weihnachtszeit mit Momenten der Ruhe und Einkehr. Wir wünschen Ihnen schöne Festtage sowie eine erholsame Zeit. Kommen Sie gesund und fröhlich in das neue Jahr 2018

 

gez. S. Strieder

-Schulleiterin-