In der Vergangenheit sind punktuelle Veranstaltungen zu diesem Themenbereich immer wieder Bestandteil unserer Arbeit gewesen. Theateraufführungen, Informationsveranstaltungen für die Schulgemeinde mit entsprechenden Experten (Polizei, Drogenberatung, Schulpsychologen) haben ebenso stattgefunden wie die Thematisierung im Unterricht und an Elternabenden.

Seit dem Schuljahr 2004/05 führen wir regelmäßig gemeinsam mit dem Kreisjugendamt und der Stadtjugendpflege sowie dem Jugenddiakon der Stadt Spangenberg ein Projekt zur Gewaltprävention im Jg. 6 durch. Hier arbeiten außerschulische Experten mit den jeweiligen KlassenlehrerInnen und deren Klassen mit unterschiedlichen Methodenbausteinen ganztägig und integriert im Unterricht zusammen.

In den Jahren 2006/07 hat die Burgsitzschule mit mehreren Mikroprojekten am Programm „LOS“ – Lokales Kapital für soziale Zwecke der Stadt Spangenberg aktiv teilgenommen, unter anderem auch mit Projekten zum Thema Gewaltprävention. Durch die von der EU zugewiesenen Mittel konnten attraktive externe Angebote, wie Theatergruppen, Filmteams und Referenten dazu beitragen, den SchülerInnen dieses Thema interaktiv näher zu bringen.

Kalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Zum Seitenanfang