Umweltschule

Im Rahmen des Projektes „Mehr Zusammenarbeit für saubere Schulen“ hat der Schwalm – Eder – Kreis den Beitrag der Burgsitzschule für den Umweltschutz für das Jahr 2009 mit knapp 2000.- € belohnt. Die Schulleiterin Frau Strieder konnte aus den Händen des Landrats des Schwalm – Eder – Kreises, Frank Neupärtl, den Scheck entgegen nehmen.

Seit dem Jahr 2001 ist die Burgsitzschule regelmäßig als „Umweltschule Europa“ ausgezeichnet worden. Die Projekte, mit denen wir uns qualifiziert haben, beziehen sich auf Umweltaktivitäten in der Schule und auf dem Schulgelände, Unterrichtsprojekte (Experimente mit Wasserstoffantrieben) und auch auf Projekte in Zusammenarbeit der Gemeinde, dem Hessischen Fortsamt Melsungen (ehem. Spangenberg) und internationalen Partnern in Comenius-Projekten.

Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Zum Seitenanfang