Schulleben

Mit 13 Schülern der Felsberger Drei-Burgen-Schule, 29 Schülern der Burgsitzschule Spangenberg und insgesamt fünf Betreuern, sind wir am Freitag um 20 Uhr nach Rom aufgebrochen. Als wir nach 18 Stunden Fahrt in der Anlage angekommen sind, wurden erst mal die Koffer ausgepackt und die Chalets bezogen. Danach hatten wir noch genug Zeit, um die Anlage zu erkunden und einkaufen zu gehen.

Am Donnerstag, dem 07.11.2019 kamen die Kinder der 3. und 4. Klassen in den Genuss, einen waschechten Autor kennenzulernen. Eine von der Kulturinitiative Melsungen organisierte Lesung im Kreis ermöglichte uns, den Kinderbuchautor Christian Tielmann aus Köln kennenzulernen. Er las für uns aus seinem Buch „Der Tag, an dem wir Papa umprogrammierten" vor. Es war großartig! 

(11.-13.11.2019)

Montag, 11.11.2019

  • 6. Stunde: Vorstellung/Präsentation der Young Americans in der Sporthalle

-> Vollversammlung für alle Schülerinnen und Schüler, die sogar nach dieser Vorstellung / Präsentation noch die Möglichkeit haben, sich anzumelden

Ende September erzählte uns unsere Klassenlehrerin, Frau Schön, dass es im Oktober einen Tag geben wird, an dem der Kreis auffordert, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Frau Schön hat uns gefragt, ob wir auch etwas tun möchten. Unsere Antwort war natürlich "Ja".

Die Burgsitzschule Spangenberg ist dem Aufruf des Schwalm-Eder-Kreises zur Teilnahme am kreisweiten Umwelttag sehr gerne nachgekommen. Vor allem mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels haben sich die Schülerinnen und Schüler in Klassenprojekten an diesem Tag auseinandergesetzt.

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Zum Seitenanfang