Schulleben

Viele aufgeregte und strahlende Gesichter waren am 18.06. in der Burgsitzschule zu sehen. Denn es ist geschafft – 68 Schülerinnen und Schüler freuen sich über ihren Schulabschluss und haben feierlich ihr Zeugnis überreicht bekommen.

Am 19. Juni 2019 fand der 1. Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Schuljahre an der Burgsitzschule statt. Jede Klasse hatte im vorherigen klasseninternen Lesewettbewerb ihre beste Leserin bzw. Leser ermittelt und für die Klasse zum Wettbewerb geschickt.

Zuerst stellten die Teilnehmenden ihr Lieblingsbuch vor und lasen eine kleine Passage daraus vor. Dabei kam es nicht nur auf das flüssige und betonte Lesen an, sondern auch zum Beispiel auf eine deutliche Aussprache. Neben dem bekannten Text mussten die Kinder ihr Können auch bei einem unbekannten Text unter Beweis stellen. Dazu lasen sie eine Textstelle aus dem „Lesemuffel“ vor.

Am 3.6.19 fand in Grünberg der Fußball-Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ statt, für den sich die BSS-Fußballerinnen bereits im Mai qualifiziert hatten.

Zu unserer traditionellen Lesung in der Förderstufe kam am 19.06.19 der Kinder- und Jugendbuchautor Christian Tielmann an die Burgsitzschule.

Am 07.06.2019 besuchte der DDR-Zeitzeuge Klaus Jürgen Tiller die Schülerinnen und Schüler der zehnten Realschulklasse der Burgsitzschule und rundete mit einem sehr interessanten Zeitzeugen-Gespräch einen Geschichtsprojekttag zum Thema „Wahlen in der DDR“ ab, der in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft e.V. und Geschichtslehrerin Verena Reichmann durchgeführt wurde.

Kalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Moodle Compressed 1

Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang