Schulleben

Liebe Eltern, liebe Teilnehmer,

der Minimarathon rückt näher, von uns einige letzte Informationen zum Ablauf. Weitere interessante Details können Sie auch unter www.kassel-marathon.de abrufen.

Startunterlagen: werden von der Schule gesammelt abgeholt und am Wettkampftag direkt vor dem Start ausgegeben. Die T-Shirts werden am Freitag den 29.09. in der 1. großen Pause in der Mensa an die Schüler ausgegeben. Die Beutel vom Veranstalter werden am Samstag direkt vor dem Start verteilt. Schüler, die z.B. wegen einer Klassenfahrt verhindert sind erhalten alles ebenfalls am Samstag vor dem Start am Meeting Point. Sollte jemand nicht teilnehmen können bitte eine Info an die Betreuer, damit wir nicht vor dem Wettkampf noch auf die Suche gehen müssen.

Kleidung: Laufhose oder Ähnliches mit blauem T-Shirt, Sportschuhe mit Schnürsenkeln (wichtig, hier werden die Transponder zur Zeitmessung angebracht), evtl. Kappe für Sonnenschutz, evtl. Regenjacke vor dem Start.

Start: 15.45 Uhr Damaschkestraße Höhe Kegelzentrum

Wie kommt das Wasser von den Wurzeln ins Blatt? Was ist ein „Mäusel-Sprung“? Was ist ein „Mistkäfer-Taxi“? Diese und andere Fragen warteten am vergangenen Donnerstag auf die Schülerinnen und Schüler des Förderstufenjahrgangs 5 der Burgsitzschule in Spangenberg.

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 2 bis 10,

Liebe Eltern,

Liebe Klassen- und Sportlehrer,

Am Samstag, den 30. September 2017 findet wieder der Mini-Marathon des Kasseler Marathons statt. Wie auch schon in den Jahren davor möchte die Burgsitzschule Spangenberg mit möglichst vielen Schülerinnen und Schülern daran teilnehmen!

Die Strecke geht über 4,219 km durch die Karlsaue und ist ausschließlich den Schüler/innen der Jahrgänge 1998 bis 2008 vorbehalten. Start ist um 15.45 Uhr. (Weitere Informationen unter www.kassel-marathon.de bzw. von uns zu gegebener Zeit).

Wir bitten um verbindliche Anmeldung mit unten angefügtem Abschnitt bis spätestens 08.09.2017 und um Überweisung der Melde- und Startgebühr in Höhe von 5,--€ auf folgendes Konto:

 

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand das erste Mal eine Sportwoche an der Burgsitzschule statt, die zusammen von der SV und der Sport-Fachkonferenz geplant wurde.

So hatten alle Klassen der Jahrgänge 5 bis 9 zwei Sporttage und zwei Klassentage, die den Klassen mit ihren Klassenlehrern zur Verfügung standen und die die meisten nutzten, um das Schulgebäude zu verlassen und z.B. wandern zu gehen.

Am 26.6. startete die Sportwoche mit den Bundesjugendspielen der Klassen 5 bis 9. Das Wetter meinte es gut mit uns, so dass sich einige Schülerinnen und Schüler sogar noch dazu entschieden, an dem 800m- bzw. 1000m-Lauf teilzunehmen, nachdem sie die Stationen Wurf, Sprint und Sprung absolvierten. Dass die Wettkämpfe so reibungslos abliefen, ist den Abgängern der Gy10 und R10 zu verdanken, die ihre freie Zeit opferten, um uns zu unterstützen.

Finanzprojekt an der Burgsitzschule

Wie geht man richtig mit seinem Geld um? Diese Fragen stellten sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse R9a in Spangenberg. GiG-Du hast dein Geld im Griff, ist eine Offensive der Sparda-Bank Hessen in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium und der gemeinnützigen Agentur medienblau.

Das Projekt ist ein hessenweiter Wettbewerb, indem es darum geht,  Erklärfilme zum Thema Finanzen zu produzieren.

Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Moodle Compressed 1

Termine

Mo., 23. Okt.
Beginn der Schule nach den Herbstferien
Mo., 23. Okt. - Fr., 10. Nov. 2017
Praktikum H9
Mi., 25. Okt.
Schulzahnarzt (Grundstufe)
Di., 31. Okt.
Reformationstag
Fr., 17. Nov., 09:30 Uhr - 11:20 Uhr
Vorlesetag für zukünftige Erstklässler
Di., 21. Nov., 14:30 Uhr
2. Gesatmkonferenz
Fr., 1. Dez.
Traditionelles Mandelbrennen
So., 3. Dez.
Adventsmarkt
Fr., 8. Dez., 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
1. Elternsprechtag
Fr., 22. Dez.
Beginn der Weihnachtsferien nach der 3. Stunde
Zum Seitenanfang