Am 2. Advent trafen sich 21 laufbegeisterte Kinder der Burgsitzschule Spangenberg in Melsungen, um am Adventslauf teilzunehmen.

Bei frischen 6 Grad bekamen zuerst alle Kinder eine Startnummer. Danach machten sie sich warm, um dann in mehreren Gruppen eine vorgegebene Strecke von 1, 2km oder 1,6 km zu laufen.

Die Strecke führte die Kinder auch durch den Melsunger Stadtwald, in dem sie sogar den Weihnachtsmann trafen. Leider hatten die Läuferinnen und Läufer keine Zeit, um ihm Wünsche zu nennen.

Im Ziel wurde es noch einmal richtig spannend. Mit großem Applaus kamen alle Starterinnen und Starter ins Ziel.

Im Ziel wartete bereits eine kleine Überraschung und bei der anschließenden Siegerehrung bekam jeder eine Medaille und eine Urkunde.

 

Ina Zimmermann