Einen Chemieunterricht in der freier Natur erlebten die Schülerinnen und Schüler der Gy9a am 09. November 2015 unter herbstlichen aber milden Bedingungen. Zusammen mit ihrem Chemielehrer Herrn Kiwitt sollte das zuvor im Unterricht erworbene Wissen, mit welchen Verfahren man die chemische und biologische Güte von Gewässern bestimmt, in der Praxis angewandt werden.

Die sollte sowohl an der Esse als auch an einem der Elbersdörfer Fischteiche erfolgen, um ggf. Unterschiede beider Gewässer ermitteln zu können. Dabei untersuchten die Schüler u.a. die genaue Konzentration an Ammonium, Nitrit und Nitrat. Diese Werte ermöglichen Rückschlüsse auf die Belastung mit Düngemitteln bzw. geben Informationen über die Belastung mit tierischen Stoffwechselendprodukten in Wirtschaftsgewässern. Weiterhin wurden auch die Sauerstoffsättigung, Temperatur, der pH-Wert und die Leitfähigkeit ermittelt. Letzteres gibt Informationen über die Gesamtbelastung des Gewässers mit gelösten Salzen.

Doch nicht nur chemische Parameter wurden ermittelt. Es wurden auch nach Kleinlebewesen und Wasserinsekten „gefischt“. Auch das Vorhandensein bestimmter Tiere lässt direkte Rückschlüsse über die Gewässergüte zu. So wurden von den Schüler/innen besonders Eintagsfliegenlarven, Stein- und Köcherfliegenlarven entdeckt, die Indikatoren für eine hohe Gewässergüte darstellen.

In der folgenden Chemiestunde an der Burgsitzschule wurden die ermittelten Messergebnisse nach einem standardisierten Verfahren miteinander verrechnet, um zu einer abschließenden Note für das jeweilige Gewässer zu kommen. Dabei wird die Gewässergüte in fünf mögliche „Noten“ ausgedrückt (I-V). Wenn auch zwischen der Esse und dem Fischteich ein geringer Unterschied festzustellen war, so war es doch besonders erfreulich, dass für beide Gewässer die Güteklasse I-II (gering belastet) ermittelt wurde.

                                       

Kalender

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Moodle Compressed 1

Termine

Mo., 25. Sep. - Fr., 6. Okt. 2017
Praktikum R9a/R9b
Sa., 30. Sep.
Minimarathon
Di., 3. Okt.
Tag der Deutschen Einheit
Fr., 6. Okt.
Beginn der Herbstferien nach der 3. Stunde
Mo., 9. Okt.
Herbstferien bis zum 20.10.17
Mo., 23. Okt.
Beginn der Schule nach den Herbstferien
Mo., 23. Okt. - Fr., 10. Nov. 2017
Praktikum H9
Mi., 25. Okt.
Schulzahnarzt (Grundstufe)
Di., 31. Okt.
Reformationstag
Fr., 17. Nov., 09:30 Uhr - 11:20 Uhr
Vorlesetag für zukünftige Erstklässler
Zum Seitenanfang