Am Samstag, 14.09.2019 haben 24 Schülerinnen und Schüler der Burgsitzschule erfolgreich am Minimarathon in Kassel teilgenommen. Sowohl Grundschüler als auch Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 sind die Strecke von 4,219 km gelaufen und stolz im Ziel im Auestadion angekommen. Dabei wurden sie von zahlreichen Zuschauern, darunter die mitgereisten Eltern, bejubelt und angefeuert.

Für die Burgsitzschule am Start waren folgende Athleten und Athletinnen:Finnja Urban, Merle Urban, Finn Hiege, Hjördis Rudolf, Lilly Röse, Merit, Maaßen, Lukas Tögel, Johannes Koch, Anne Rode, Anna Kirchner, Max Kirchner, Anna-MariaBierschenk, Johannes Rode, Felix Prinz, Janek Zörner, Lisann Ullrich, David Weber,Sarah Stahl, Leon Saul, Jule Lohr, Tobias Reinhardt, Marie-Luise Kerst, Anna Petersen und Tizian Groß.

Die drei schnellsten Mädchen der BSS waren:

  1. Jule Lohr 23:23 min
  2. Anne Rode 24:39 min
  3. Lisann Ullrich 24:42 min

Die drei schnellsten Jungen der BSS waren:

  1. Finn Hiege 19:16 min
  2. Tizian Groß 20:11 min
  3. Lukas Tögel 21:16 min

Annika Oesterheld und Ina Zimmermann