Schulleben

Unter diesem Motto standen vier Projekttage der neuen Erstklässler und der aktuellen Erstklässler der Burgsitzschule noch im letzten Schuljahr. Ein Endprodukt dieser Tage war ein großes Mosaik, das das Schloss von Spangenberg, viele Kinder die Hand in Hand stehend und das Schulgebäude zeigt. Nun hat dieses Mosaik den Weg in die Schule geschafft und kann von allen Schülerinnen und Schülern beim Spiel in der Pause auf dem Burgsitzschulhof betrachtet werden.

An dieser Stelle danken wir recht herzlich dem ganzen Himmelsfelsteam und ins Besonderem Herrn Weth für die gelungenen Tage auf dem Himmelsfels!!!!

Am Samstag, dem 17. September 2016 nahmen 22 Schülerinnen und Schüler der Burgsitzschule am Minimarathon in Kassel teil. Rund 4000 Starter aus 104 Schulen des Landkreises und der Stadt Kassel liefen trotz trübem Wetter um Bestleistungen. Schnellster Läufer der BSS war Stojan N. mit einer Zeit von 00:17:16. Marie-Luise Sch., die jüngste Teilnehmerin der Laufgruppe, bewältige die 4,2 km in einer Zeit von 00:22:29.

Wir beglückwünschen all unsere Läuferinnen und Läufer zu diesen tollen Ergebnissen. Die Ergebnisse des E.ON Kassel-Minimarathons unserer Schule finden Sie hier.

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“

Mit diesen Worten von Meister Eckhardt lud die Burgsitzschule zu ihrer diesjährigen Schulentlassungsfeier am 08. Juli ein. Für 96 Schülerinnen und Schüler war der Zeitpunkt für etwas Neues gekommen und an diesem Abend wurden sie feierlich von der Burgsitzschule verabschiedet.

Um 18 Uhr begrüßte Schulleiterin Sieglinde Strieder die zahlreich erschienenen Gäste in der vollbesetzten Sporthalle der Burgsitzschule. Die Schülerinnen und Schüler von fünf Abschlussklassen standen im Mittelpunkt dieses besonderen Abends. Dass es für sie tatsächlich ein besonderer Moment war, merkte man bereits an der Kleiderwahl. Alle hatten sich besonders schick gemacht und lauschten zu Beginn mit erwartungsfrohem Blick der Schulband.









Am Mittwoch, den 13.07.2016 und am Donnerstag, den 14.07.2016 waren Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs R9 beim Kommunikationstraining bei WIKUS. Nina Hoffmann und Carola Schmidt haben uns durch den Tag begleitet.

Auch in diesem Jahr organisierte der Fachbereich Englisch der Burgsitzschule eine Fahrt nach England für interessierte Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 7. In diesem Jahr nahmen 54 Schülerinnen und Schüler vom 29. Mai bis zum 02. Juni an der Fahrt teil. Sie wurden begleitet von Frau Oesterheld, Frau Reichmann und Herrn Hofmann-Thomschewski. Dabei konnte die Gruppe durch die Unterbringung in Gast-familien und Ausflüge nach London und Brighton vielfältige Eindrücke sammeln.
Im Folgenden sollen die Reisetagebucheinträge der Schüler einen kleinen Eindruck hiervon vermitteln.

Kalender

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zum Seitenanfang