Schulleben

Die AG kann in diesem Halbjahr leider nicht mehr stattfinden. Wir planen einen Neustart zum Beginn des 2. Halbjahres. Kinder, die gerne teilnehmen wollen, müssen sich dann erneut einwählen. Wer jetzt auf der Liste steht, wird bevorzugt.

Dann wenden Sie sich doch an Herrn Momberg und vereinbaren einen Termin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ab Klasse 7 werden alle Gymnasialklassen an der Burgsitzschule in jedem Schuljahr neben dem Englischunterricht in mindestens einem Fach bilingual unterrichtet.

  1. Klasse

Der fachgebundene bilinguale Unterricht beginnt in der 7. Klasse mit Erdkunde (Geography), da die in diesem Fach behandelten Inhalte viele Möglichkeiten der Visualisierung und der einfachen Beschreibung von Inhalten bieten.

Vorbereitung: Die Bili-AG in Klasse 6 – Bili-Prep(eration)

Um die potenziellen Gymnasialschülerinnen und Schüler auf den bilingualen Unterricht ab Klasse 7 vorzubereiten, bieten wir für sie in Klasse 6 eine zweistündige Bili-AG an. In dieser können sie sich ohne Notendruck in Themengebieten vieler verschiedener Fächer ausprobieren und erste Erfahrungen im bilingualen Unterricht sammeln. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt hierbei auf Sprachpraxis und Erweiterung des Vokabulars anhand von altersgemäßen Themen.

Die Rolle der Sprache

In den bilingual unterrichteten Fächern ist die Sprache NICHT das erklärte Lernziel des Unterrichts, sondern dient als Medium, das Inhalte transportiert und Kommunikation ermöglicht. Die Sprache ist also Mittel zum Zweck. Daher ist der Kontext, in dem bei uns Englisch angewandt wird, realer als im klassischen Fremdsprachenunterricht. Langfristig wird die Sprache dadurch nachhaltiger gelernt.

Kalender

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Schulportal Hessen

Moodle Compressed 1

Zum Seitenanfang