Berufsorientierung

Bewerbung, Einstellungstest, Auswahlverfahren – große Hürden, die die Schülerinnen und Schüler überwinden müssen, um einen Ausbildungsplatz zu bekommen. „Darauf müssen wir die Schüler vorbereiten!“, waren sich Carola Schmidt von der Personalabteilung von WIKUS und Verena Reichmann, Haupt- und Realschulzweigleiterin und verantwortlich für die Berufsorientierung an der Burgsitzschule, einig.

Erfolg hat einen Namen: PLUS 5 – Auftakt zur Runde 11

Viele Dankesworte waren am Dienstag, dem 13.02.2018, während des Informationsabends zum Plus 5-Projekt zu hören: Dank von Seiten der Burgsitzschule, aber auch von Seiten der Firma WIKUS über einen erneuten erfolgreichen Durchlauf des Projektes.

Am 21.02.2017 fand zum vierten Mal in Folge an der Burgsitzschule ein Berufsorientierungstag statt, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler Informationen rund um Betriebe und Ausbildung aus dem Einzugsgebiet der Schule aus erster Hand holen konnten. Das Infozentrum der Schule verwandelte sich an diesem Vormittag zu einer Berufemesse.

Kindergärtner, Bürokauffrau, Polizist oder Steinmetz? So viele Berufe, doch welcher soll es für das anstehende Praktikum im Herbst sein?

Am Donnerstag, 26. Januar, hatten die Schüler der H7, der Gy9 und der R8 Zeit, sich diese Frage zu stellen. Dabei wurden sie von den Schülern der beiden Realschulklassen des Jahrgangs neun unterstützt.

Wir wollen die Schülerinnen und Schüler bei der Wahl eines passenden Berufes und beim Finden eines Ausbildungsplatzes unterstützen! Mit diesem Anspruch organisierte die Burgsitzschule gemeinsam mit einigen Betrieben aus ihrem Einzugsgebiet den mittlerweile zum dritten Mal stattfindenden Berufsorientierungstag, sodass sich das Info-Zentrum der Schule am 29.06.2016 zu einer richtigen Berufemesse verwandelte.

Kalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Moodle Compressed 1

Termine

Zum Seitenanfang