Ganztagsangebot

Sehr geehrte Eltern,

in unserem offenen Nachmittagsangebot können wir Ihren Kindern attraktive Kurse anbieten. Neu im Angebot sind die AGs  Hip Hop, Holzwerkstatt für Mädchen und eine weitere Theater-AG mit der Schauspielerin Pamela Maiwald-Jacob.

Nähere Erläuterungen zu den einzelnen AGs finden Sie auf der Rückseite dieses Schreibens.

Die AGs sind freiwillig und für die jeweilige Zielgruppe (s. Angebote) frei wählbar. Sie finden jeweils von 14:00 bis 15:30 Uhr statt (Ausnahmen werden mitgeteilt). Wenn Sie Ihr Kind für eine AG angemeldet haben, ist die Teilnahme für das komplette 1. Schulhalbjahr verpflichtend. Die erfolgreiche Mitarbeit in einer AG wird im Zeugnis unter „Freiwilliger Unterricht“ dokumentiert.

Die Kurse beginnen ab dem 28. August 2017. Sie werden auch von Personen mitgestaltet, die nicht Lehrerinnen oder Lehrer sind. Alle wichtigen und aktuellen Informationen zu den AGs werden rechts neben dem Vertretungsplan und zusätzlich durch Durchsagen bekannt gegeben. Grundschulkinder werden durch Bekanntgabe in den Klassen informiert.

Bitte geben Sie Ihrem Kind diese Anmeldung bis spätestens Mittwoch, den 23. August 2017 zur Abgabe an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin mit.

Liebe Eltern,

das Fördern und Fordern Ihrer Kinder / unserer Schüler liegt uns besonders am Herzen. Als einen Baustein unseres Förderkonzeptes haben wie seit Beginn des Schuljahres 2014/15 eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung (HAB) für die Jahrgänge 5 bis 7 eingerichtet. In diesem Schuljahr bieten wir auch die Hausaufgabenbetreuung für die Jahrgänge 1-4 an.
In der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr können Ihre Kinder montags bis donnerstags an der HAB teilnehmen. Sie werden von Lehrkräften und – da die Nachfrage sehr groß ist- nun auch von älteren Schülerinnen und Schülern beim Anfertigen der Hausaufgaben betreut und bei Problemen unterstützt.

Kurse im Offenen Angebot Hj2 2016 17neu

 

Die Burgsitzschule gehört seit 2006/2007 zu den hessischen Schulen mit "Offenem Ganztagsangebot".  Dies bedeutet, dass die Teilnahme an zusätzlich angebotenen Veranstaltungen grundsätzlich freiwillig ist (Ausnahme: extra ausgewiesener Pflichtunterricht).  Allerdings hoffen wir, dass unser Angebot von vielen Schülerinnen und Schülern wahrgenommen wird, stellt es doch eine hervorragende Möglichkeit dar, Schule einmal anders zu erleben, alternative Formen des Lernens auszuprobieren, persönliche Neigungen und Fähigkeiten zu entwickeln und neue Erfahrungen zu machen, für die im vormittäglichen  Regelunterricht sonst kein Platz ist. Unser Angebot bezieht sich auf die Nachmittage von Montag bis Freitag und wird auch von Personen mitgestaltet, die nicht Lehrerinnen und Lehrer sind.

HABLiebe Eltern,

das Fördern und Fordern Ihrer Kinder/unserer Schüler liegt uns besonders am Herzen. Als einen Baustein unseres Förderkonzeptes haben wie seit Beginn des Schuljahres 2014/15 eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung (HAB) für die Jahrgänge 5 bis 7 eingerichtet.
In der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr können Ihre Kinder montags bis donnerstags an der HAB teilnehmen. Sie werden von Lehrkräften und – da die Nachfrage sehr groß ist- nun auch von älteren Schülerinnen und Schülern beim Anfertigen der Hausaufgaben betreut und bei Problemen unterstützt.

Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Moodle Compressed 1

Termine

Mo., 23. Okt.
Beginn der Schule nach den Herbstferien
Mo., 23. Okt. - Fr., 10. Nov. 2017
Praktikum H9
Mi., 25. Okt.
Schulzahnarzt (Grundstufe)
Di., 31. Okt.
Reformationstag
Fr., 17. Nov., 09:30 Uhr - 11:20 Uhr
Vorlesetag für zukünftige Erstklässler
Di., 21. Nov., 14:30 Uhr
2. Gesatmkonferenz
Fr., 1. Dez.
Traditionelles Mandelbrennen
So., 3. Dez.
Adventsmarkt
Fr., 8. Dez., 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
1. Elternsprechtag
Fr., 22. Dez.
Beginn der Weihnachtsferien nach der 3. Stunde
Zum Seitenanfang